Verein

Verein

Geschichte

Das “racing team cölle” (RTC) ist entstanden aus dem harten Kern des Wintertrainingstreffs (WTT) KÖLN nord/linksrheinisch 2004. Aus der Erkenntnis, dass zusammen fahren nicht nur im Winter sondern auch im Sommer Spaß macht, schlossen sich einige WTTler zusammen. Seit dem Jahr 2011 ist der RTC dasimmerdabei (e.V.) ein eingetragener Verein und vollwertiges BDR-Mitglied. Der “Schnörres” als Vereinssymbol geht auf den im Rheinland allseits beliebten RTF-Schnäuzer zurück, der – leider mit abnehmender Tendenz – immer noch auf den RTFs der Region anzutreffen ist.

Wintertrainingstreff (WTT)

Der WTT ist immer noch eine Institution im Kölner Trainingskalender und findet ab Zeitumstellung weiter jeden Samstag um 10 Uhr ab Parkplatz Militärring/Gleueler Straße statt (siehe Events & Termine). Im Sommer fahren wir zur RTFs oder organisieren Vereinsausfahrten, zu denen in der Regel auch vereinslose oder Fahrerinnen und Fahrer anderer Vereine eingeladen sind. Zudem werden regelmäßig Teamevents organisiert – mit und ohne Fahrrad.

Philosophie

Unsere Philosophie ist es, eine Vereinsmitgliedschaft möglichst zwanglos und günstig anbieten zu können. Unsere Beiträge fließen fast vollständig in den sportlichen Betrieb (Gebühren der Verbände, Versicherungen etc.), zusätzliche Leistungen, Radevents und Feiern werden bei Bedarf von den Mitgliedern selbst organisiert und finanziert.

...

Mitgliedschaft

Mit einer Mitgliedschaft im RTC dasimmerdabei 04 e.V. wirst Du im Zweifel ein Stück deiner eigenen Identität aufgeben, allerdings dafür den Schutz, die Liebe und die Nestwärme einer tollen Gemeinschaft erfahren.

mehr erfahren

Freunde

Es gibt eine Menge toller Radsportvereine, aber von den vielen vorzüglichen Gruppen und Truppen möchten wir ein paar davon herausstellen, die uns besonders am Herzen liegen:

Scuderia Südstadt

Scuadra Colonia

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC)

Sozusagen der Haus- und Hoflieferant des Vereins ist (und wird es wohl immer sein):

vpace